Karriere

Die GFE ist eine über die Grenzen der Bundesrepublik hinaus anerkannte industrienahe und gemeinnützige Forschungseinrichtung, die sich fachlich auf die Verbesserung von Komponenten und Systemen in Fertigungsprozessen, insbesondere innerhalb von Zerspanungs- und deren Qualitätssicherungsprozessen spezialisiert hat. Das Zerspanungswerkzeug bildet dabei in der Regel das zentrale Objekt.

Die Kombinationen von Wissenschaft und industrieller Praxis, von den verschiedensten Fachgebieten, wie Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik, Elektrotechnik, etc. und die strikte Ausrichtung auf wirtschaftlichen Erfolg machen die Projektarbeit anspruchsvoll, vielseitig und interessant und bieten zahlreiche Möglichkeiten sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln.

Es erwarten Sie hervorragende Arbeitsbedingungen mit hochwertigem technischen Equipment und leistungsgerechter Vergütung. Auch zur eigenen wissenschaftlichen Profilierung werden Möglichkeiten gegeben.

Unser Firmensitz befindet sich in Thüringen, in der Hochschulstadt Schmalkalden mit ca. 19.000 Einwohnern. Gute Verkehrsanbindung, intakte Infrastruktur, alle Schulformen und ein flächendeckendes Netz von Kindertagesstätten sind vorhanden. Hier finden Sie bezahlbaren Wohnraum und ein aufgeschlossenes Umfeld. Kultur- und Freizeiteinrichtungen bieten vielseitige Freizeitangebote. Die Erholungs- und Wintersportorte des Thüringer Waldes und bekannte Ausflugsziele der Thüringer Kulturlandschaft, Bayerns und Hessens sind in kurzer Fahrzeit zu erreichen.

Kontakt
GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V.
Näherstiller Str. 10
98574 Schmalkalden
Telefon: 0 36 83 69 00-0
Telefax: 0 36 83 69 00-19
Kontakt