Produktprüfung / Bauteilprüfung

  • Drehmomentprüfung - z.B. an Schraub- und Maschinenwerkzeugen
  • Beanspruchung von Produkten durch Zug- oder Druckbelastungen
  • Prüfung von Handwerkzeugen - nicht energetisch betrieben
      • Prüfung nach Normen und Prüfvorschriften
      • Prüfungen im Rahmen der Zeichenvergabe - GS-VPS und Fit- For- Use
      • Gebrauchstauglichkeitsprüfungen u.a. Dauerprüfungen mit eigenentwickelten Prüfständen
  • Prüfung von Mauerbohrern nach Merkblatt der Prüfgemeinschaft für Mauerbohrer – VPS ist eine benannte Prüfstelle für Mauerbohrer
  • Berührende und berührungslose (optische) 2D- und 3D- Vermessung von Bauteilen nach Zeichnung oder 3D- CAD Datensatz
  • Kontur- und Rauheitsmessungen
  • Klimaprüfung im Bereich von -40°C bis 180 °C bei 3 % bis 98 % rel.- Luftfeuchte und nach gültigen Normen
  • Korrosionsschutzprüfung – u.a. Salznebelprüfung – nach gültigen Normen bzw. Kundenforderungen
Ansprechpartner

Dipl.-Chem.
Anita Heß
Geschäftsbereichsleiterin
Qualität und Umwelt
Tel.: +49 3683 6900-28
Fax: +49 3683 6900-16
Kontakt